Fero 51 Infrarot Nachtsichtgerät Zeiss, De Oude Delft

459,00 

1 vorrätig

Artikelnummer: 1200000018 Kategorie:

Beschreibung

Fero 51 Nachtsichtgerät

Das Nachtsichtgerät wurde von den Firmen AEG, De Oude Delft und Eltro (Zeiss) entwickelt.

Das Gerät wurde neben der Bundeswehr auch von der schweizer Armee eingesetzt und hatte einen Originalpreis von umgerechnet ca. 8.000,– Euro.

Die Eigenschaften des Fero 51:

 

  • durch seine Gummiarmierung ist es stossunempfindlich und wassergeschützt
  • der Okularabstand ist einstellbar von 58 bis 72 mm
  • die Vergrösserung ist 6-fach
  • die Dioptrieeinstellung ist von + 5 bis – 5
  • der Sehfeldwinkel ist 6 Grad 30
  • die Okulare und Objektive sind von Zeiss
  • eine eingebaute Trockenpatrone soll bei Regen ein Beschlagen der inneren Spiegelteile verhindern
  • das Gewicht beträgt ca. 1,75 kg
  • die Länge†beträgt ca 270 mm, die Höhe ca. 85 mm, die Breite ca.166 mm

 

 

  • betrieben wird das Fero 51 mit einer 1,5 V Baby Batterie (wird mitgeliefert)

Das Fero 51 ist einfach zu bedienen, einen der beiden runden oberen Drückknopfe links oder rechts drücken (beide sind parallel geschaltet, also sowohl für Linkshänder als auch für Rechtshänder geeignet).

Dadurch wird der Infrarot Hochspannungs Bildwandler eingeschaltet, der das fürs menschliche Auge unsichtbare Infrarotlicht empfängt. Lässt das Bild nach einiger Zeit nach, einfach nochmals eine der beiden Tasten drücken und schon haben Sie wieder ein helles, scharfes Bild.

Ideal für die Jagd, beim Campen, für Sicherheitsbeamte und für alle Erkundungen bei stockfinsterer Nacht.

Das Nachtsichtgerät ist gebraucht, aber in einem guten†Zustand und voll funktionstüchtig!

Als Infrarotstrahler für das Fero 51 ist der original Fero 51 IR – Strahler der Fa. Eltro (wird mehrfach bei Ebay angeboten) bestens geeignet. Der Strahler ist nicht Teil des Angebots.

Beispielbild, da mehrere vorhanden.